Neueste Beiträge

Erste Seite  |  «  |  1  ...  531  |  532  |  533  |  534  |  535  ...  553  |  »  |  Letzte Die Suche lieferte 5522 Ergebnisse:


christos

27, Männlich

Beiträge: 10

Re: Griechen in Deutschland - Einwohnerzahlen

von christos am 26.11.2009 14:06

Man muss auch bedenken, dass viele auch zurückwandern.
Die anzahl der griechen in deutschland sinkt jährlich, weil Griechenland von einem Auswanderland zu einem Einwanderland in den letzten jahren geworden ist.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 26.11.2009 14:07.

Grigoris1974
Gelöschter Benutzer

Re: Griechen in Deutschland - Einwohnerzahlen

von Grigoris1974 am 25.11.2009 01:27

Hi,
komme aus der nähe von Fulda in Hessen und im Umkreis von 80 km gibt es hier vieleicht 10-15 Griechen und das bei über 200000 einwohner.Geht man richtung Thüringen sind es noch weniger.
Ich finde wir werden, ausser in den Ballungsgebieten immer weniger, im vergleich zu anderen Nationalitäten.
Aber Egal dafür werden wir Weltmeister!

Antworten

zazikilover
Administrator

39, Männlich

Beiträge: 321

Fußball - Wettskandal erreicht Griechenland

von zazikilover am 24.11.2009 23:21

Athen (dpa) - Der Fußball-Wettskandal hat nach Medienberichten auch Griechenland erreicht. Die Europäische Fußball-Union UEFA habe dem griechischen Verband Details über 14 Spiele vorgelegt, die unter Manipulationsverdacht stehen, hieß es in der der griechischen Presse. Um welche Spiele es sich handelt, ist unklar. Griechenland gehört nicht zu den neun Ländern, die nach Erkenntnissen der Bochumer Staatsanwaltschaft von Wettmanipulationen betroffen sein sollen. Der DFB reagiert mit einer Task Force auf den Wettskandal.


Na Klar wie könnte es auch anders sein:D Was meint Ihr?

Antworten

Kefalonitissa
Gelöschter Benutzer

Schweinegrippen-Impfung mit griechischen Augen gesehen!

von Kefalonitissa am 23.11.2009 13:20

Schweinegrippenimpfung in Griechenland

Heute beginnt die Impfung bei den Risikogruppen mit chronischem Leiden, bei Kindern ab 6 Monaten und ältere, bei Blutspendern und bei den Personen, die Säuglinge unter 6 Monaten betreuen. Gleichzeitig geht aus einer Studie hervor , die vom 2. bis 8 November das Institut für Öffentliche Gesundheit in Zusammenarbeit mit dem Zentrum zur Kontrolle und Vorbeugung von Krankheiten (KEELPNO) an 3.000 Personen durchgeführt hat hervor,

dass sieben von zehn Personen nicht bereit sind, sich gegen die Neue Grippe impfen zu lassen; 65,2% beabsichtigen sogar nicht, ihre Kinder impfen zu lassen.

Der Studie zufolge, die die Zeitung „Eleftherotypia“ (Sonntagsausgabe) veröffentlichte, ist die Ursache der Verweigerung der sechs von zehn der Befragten die Befürchtung, dass durch die Impfung „Schaden angerichtet werden kann“.

Außerdem glauben 75,8% der Befragten, dass „viel Lärm um nichts“ gemacht werde,

wobei 74,6% große Besorgnis für sich selbst und ihre Familie äußern.

Aufsehen erregt auch, dass 83,2% der Befragten der Meinung sind, dass sich alles im Interesse der Pharmaindustrien drehe.

Quelle: ert.gr 23.11.09
-------
Ja, ja, den Griechen kann man so schnell nichts vormachen bzw. sie haben den Durchblick und vor allem den gesunden Menschenverstand ;-)

Antworten

LEVENDIS

42, Männlich

Beiträge: 1

Re: Raketenabwehrschild über Griechenland bzw. mit Hilfe Griechenlands?

von LEVENDIS am 22.11.2009 12:03

...Afto mas elipe.

Antworten

Kefalonitissa
Gelöschter Benutzer

Re: Wieviele Leute lesen hier eigentlich mit?

von Kefalonitissa am 21.11.2009 14:04

Du hast absolut recht, nur es wäre schön, wenn diese "Mitleser" auch ab und zu einmal sprechen bzw. schreiben würden ;-))

Antworten

Xaniri

35, Männlich

Beiträge: 41

Re: Wieviele Leute lesen hier eigentlich mit?

von Xaniri am 21.11.2009 00:52

Mir ist ne kleine Gruppe sowieso lieber.
Wenn 300 Member hier posten würden würde ich erstmal einen schreck bekommen und gehen :D

Antworten

Xaniri

35, Männlich

Beiträge: 41

Re: Hobby Moderatoren und DJ(ane)s gesucht

von Xaniri am 21.11.2009 00:37

Poste mal den Link Manoli.

Spielt ihr auch griechischen HipHop?

Antworten

Xaniri

35, Männlich

Beiträge: 41

Re: Die Griechen arbeiten in Europa am längsten !

von Xaniri am 21.11.2009 00:29

hahahahha
Und die griechischen Beamten erst.
Man stelle sich vor die müüsen sogar manchmal ihren Kaffe stehen lassen wenn ein Bürger zu aufdringlich wird :D

Qualität vor Quantität

Es bringt nix 42 Stundenwochen zu haben und während dieser Zeit nur Effektiv 20 zu arbeiten.

Antworten Zuletzt bearbeitet am 21.11.2009 00:31.

Xaniri

35, Männlich

Beiträge: 41

Re: "Griechenland: Jede dritte Fähre erfüllt Standards nicht"

von Xaniri am 21.11.2009 00:26

Das Problem ist die Nutzung.
Die griechischen Schiffe sind teilweise wahre Gelddruckmaschienen.
Viele ADAC Kunden interessieren sich eher für diese Strecke als für die nach Schweden :D

Antworten
Erste Seite  |  «  |  1  ...  531  |  532  |  533  |  534  |  535  ...  553  |  »  |  Letzte

« zurück zur vorherigen Seite